Smart Cooling Systems

High Pressure

 

Was ist das SCS-Hochdrucksystem?

 

Es handelt sich um ein Hochdruck-Kühlsystem (70 bis 135 bar) für die Bearbeitung mit einem kompakten Design, fortschrittlicher Technologie und ist bei jedweder Werkzeugmaschine verwendbar.

Es ist ein intelligentes, modulares sowie mobiles und an jede Werkzeugmaschine anpassbares System, das dafür vorgesehen ist, hohen Drücken standzuhalten.

Für welche Anwendungen dient es?

 

Das SCS kann in einer Vielzahl von Dreh-, Fräs-, Bohr-, Ausdreh- oder Nutanwendungen und in einer ebenso breiten Palette von Materialien und Maschinen, die einen hohen Druck erfordern, verwendet werden.

 

  Warum sollte man die Hochdruckpumpen von SCS-hp verwenden?

 

Dies ermöglicht es, maximale Leistung, Produktivität und damit Rentabilität bei der Bearbeitung (Dreh-, Fräs-, Bohrvorgänge usw.) zu erhalten, da es höhere Schnittvorschübe und -geschwindigkeiten ermöglicht und damit die Arbeitszykluszeit verringert.

Es bietet ein äußerst hohes Maß an Leistungen und in der Standard-Version enthält es alle notwendigen Optionen zu einem sehr konkurrenzfähigen Preis.

Einfach zu installieren und mit minimalem Wartungsaufwand zu betreiben.

Wie funktioniert es?

Sein Funktionsprinzip beruht auf der Einspritzung von Kühlflüssigkeit (Öl oder Kühlschmiermittel) bei hohem Druck, nachdem es über Rohre und Düsen gefiltert und gekühlt wird, die dazu vorgesehen sind, einen solchen Druck in Richtung der Schneidkante des Werkzeugs auszuhalten.

 

Erfahren Sie mehr

  Welche Vorteile bietet uns das?

 

Weil es ein höheres Kühlniveau bei hohem Druck bereitstellt, ermöglicht es, die am Schnittpunkt erzeugte Temperatur zu vermindern, den Span zu zerbrechen und abzuleiten und ermöglicht damit:

Angriffsfreudigere Schnittbedingungen, die den Arbeitszyklus reduzieren.

Längere Lebensdauer und Schnittleistung des Werkzeugs, wodurch ein besseres Finish und eine bessere Qualität des bearbeiteten Stücks erreicht werden.

Konstantere, effizientere und sicherere Produktionszyklen mit kleineren Spananhäufungen und einem höhere Präzisionsniveau.